Die Tour 2009 war nur 3 Tage lang und führte uns vom 19. bis 21. Juni ins Allgäu. Auf der leider sehr verregneten Anfahrt machten wir einen längeren Boxenstopp im Automuseum Fritz B. Busch in Wolfegg, das neben historischen Autos auch viele interessante Zweiräder zu bieten hat.

Nach einem ausgiebigen Besuch und einem wärmenden Mittagessen peilten wir unser Tagesziel, den Gasthof Schwarzer Grat in Bolsternang bei Isny an. Bei der Anfahrt wunderten wir uns über bunte Schilder mit Nummern die hochzählten. Am Gasthof angekommen erkannten wir den Sinn - die Wirtin feierte ihren 40. Geburtstag. Am Abend bekam die Wirtin und mit ihr alle Hotelgäste daher noch ein Ständchen des örtlichen Musikvereins dargeboten.

Am zweiten Tag fuhren wir eine große Schleife durch das benachbarte Österreich. Aufgrund der großen Gruppengröße teilten wir uns zunächst in 2 Gruppen, später waren es dann mal 3 Gruppen, unterwegs begegneten wir uns aber mal wieder, so dass die Gruppengröße immer schwankte.

Leider war uns auch hier das Wetter nicht durchgängig wohl gesonnen, aber immerhin gab es sonnige Abschnitte. Die Route in groben Zügen: Isny - Oberstaufen - Balderschwanger Tal - Sonthofen - Oberjochpass - Tannheimer Tal - Hahntennjoch - Piller Höhe - Kauns - Landeck - Arlberg - Schröcken - Oberstaufen - Isny.

Zum Abendessen überraschte uns die Wirtin des Gasthofs mit einem Alleinunterhalter. Er hatte etwas Mühe uns in Stimmung zu bringen - aber er gab sein Bestes. Am nächsten Morgen war dann schon wieder Abreise angesagt. Nach einem Gruppenfoto vor dem Gasthof ging es wieder nordwärts.

V.l.n.r.: Uli, Richard, Manuela, Werner, Tatjana, Angelica, Marcus, Jean-Marie, Barbara, Marco, Petra, Gerald, Antje, Uli, Heike, Jan, Gabi

In Pfullendorf legten wir eine Mittagsrast ein und kamen gerade richtig zu einem Fest auf dem Marktplatz. Dort konnten wir uns bei guter Blasmusik noch mal verwöhnen lassen und so fand eine zünftige Ausfahrt ihren Abschluss.

 

Allgäu 2009

Letzte Aktualisierung 01.11.2018


Alle Bilder unterliegen
dem Copyright von
Jean-Marie Will